::: flaschenpost

Vergebung meinen Schuldnern, na dann: Fröhliche Weihnachten

Am fünften Tag diesen Monats ist der südafrikanische Staatsbürger Nelson Mandela im Alter von 95 Jahren gestorben. Er hat in seinem langen Leben mehr kennengelernt, mehr bewirkt und mehr verändert, als man sich für ein Einziges erwarten darf. Für das Land und Alle, die diesem verbunden sind so wie ich beispielsweise, stellt dieser Tag eine Zäsur dar, jedoch keinen Grund, an Weihnachten Trübsal zu blasen.

[...]

20. Dezember 2013 // 0 Kommentare

Streiflicht Kommunikation 3:
Fahr doch, du Depp!

Die Ferienzeit naht und alle werden wieder unterwegs sein zu Orten, an denen sie eine Auszeit vom Alltag erhoffen. Auch ich werde in den kommenden Tagen mein Büro für vier Wochen schließen und Sie alleine mit dem Rest des Internets zurücklassen. Bereits im vergangenen Monat war ich an einem langen Wochenende in Paris, wo ich das Bild zu diesem Artikel aufgenommen habe. Es handelt sich um Lieferantenmopeds eines japanischen Restaurants mit einer ganz deutlichen Aufforderung, den Fischpiloten als Verkehrsteilnehmer zu beurteilen. Bereits vor vielen Jahren sind mir ähnliche, kleinere Aufkleber in Südafrika zum ersten Mal aufgefallen und seitdem nicht mehr aus dem Kopf gegangen. Bei uns gibt es sie nämlich praktisch nicht, zumindest kann ich entsprechende Sichtungen der vergangenen Jahre an einer Hand abzählen. Welche Gründe könnte es dafür geben, dieses Kommunikationspotenzial eines Firmenwagens zu verschenken?

[...]

4. Juli 2013 // 0 Kommentare

Streiflicht Kommunikation 2:
Alle werden glücklich

Als Anwender von WordPress bin ich auch bei wordpress.com registriert, dort, wo man kostenfrei und angeblich auch frei von tieferem Wissen um die Materie seinen Blog veröffentlichen kann. Dahinter steht die Firma automattic, die mich gerne und oft mit Informationen darüber versorgt, was sich wieder mehr oder weniger Umwälzendes bei WordPress getan hat. Vor einigen Wochen war sogar eine Nachricht dabei, die ich mir aufgehoben habe, um heute darüber zu berichten. Es wurde auf einen Blog-Artikel hingewiesen, in dem sich Kathryn Presner in einem Interview vorstellte und über Ihren Job bei automattic berichtete. Sie bezeichnet sich als Happiness Engineer.

[...]

8. April 2013 // 0 Kommentare

Kein Weltuntergang, na dann:
Fröhliche Weihnachten!

Heute ist der 21. Dezember 2012 und es hätte eigentlich die Welt untergehen sollen. Jedenfalls, wenn man den Interpretationen einiger Menschen zum Ende des uralten Maya-Kalenders Glauben schenkte. Da zum jetzigen Zeitpunkt aber in Neuseeland schon ein neuer Tag angebrochen ist, wird das bei uns wohl auch nicht anders ausgehen. Ein Grund mehr, mich nicht von meinem Vorhaben eines öffentlichen Weihnachtsgrußes abbringen zu lassen.

[...]

21. Dezember 2012 // 0 Kommentare

Streiflicht Kommunikation 1:
Wir sind ohne Schnupftabak!

Für diesen Artikel setze ich voraus, dass Sie auch mal Kind gewesen sind und als solches auf die eine oder andere Weise die wunderbare Welt der Astrid Lindgren betreten haben. Eigene Kinder sind ein willkommener Anlass, um als Erwachsener dorthin zurück zu kommen. Mir selbst ist neulich ein Licht aufgegangen bei einer Szene aus Pippi Langstrumpf, die ich als Kind nicht verstanden habe und deshalb blöd fand. Mir ging es damals wie den Freunden Tommi und Annika in der besagten Szene. Es geht um Kommunikation.

[...]

25. September 2012 // 0 Kommentare